Geboren im Jahre 1919

Dic 13 • Deutsche Seite, Prima Pagina • 660 Views • Commenti disabilitati su Geboren im Jahre 1919

Adolf Frei und seine Partnerin bei der 100. Geburtstagsfeier in Ascona

Urs von der Crone
Präsident ds-SVP Tessin

Wer in diesem Jahr seinen hundertsten Geburtstag feiern darf, ist in einer sehr schwierigen Zeit geboren worden: Im Jahr 1919 liegt effektiv der 1. Weltkrieg noch nicht weit zurück und die Situation war vor allem wirtschaftlich und politisch alles andere als rosig. Unser Nachbar Deutschland, geschwächt vom verlorenen Krieg, musste sich nach der Monarchie nun ohne Kaiser neu erfinden. Dasselbe in Österreich: Preiszerfall, Staatsverschuldung und weitere riesige Probleme – in Innsbruck kam es sogar zur Plünderung von Lebensmittelläden, weil die Bevölkerung hungerte. In der Schweiz, die am Rande des Krieges auch gelitten hatte, wurde zum ersten Male der Nationalrat nach dem Proporzwahlsystem gewählt, was zu grösseren Verschiebungen innerhalb der Parteien führte. Nicht zuletzt hat sich der Dichter Hermann Hesse im Jahre 1919 entschieden, definitiv von der deutschen Schweiz ins Tessin zu ziehen.

Einen Sohn des Jahres 1919 darf die deutschsprachige SVP Tessin in diesem Monat feiern: Unser Mitglied Adolf Frei aus Locarno wird am 23. Dezember 100 Jahre alt! Der Jubilar arbeitete anfänglich als Kanzleisekretär bei der Stadt Zürich und hat sich dann in der Autobranche selbstständig gemacht. In der Jugend verbrachte er mit den Pfadfindern die Sommerferien am Gambarogno-Ufer des Lago Maggiore. Hier begann die Liebe zum Tessin. Damals reifte der Entschluss in ihm, seinen Lebensabend auf der Alpensüdseite zu verbringen. So zog er bei seiner Pensionierung vor etwa 34 Jahren nach Locarno, wo er seitdem lebt und die hohe Wohnqualität schätzt. «Was mir hier so gefällt: Man grüsst sich im Quartier» sagte er anlässlich der vorgezogenen Geburtstagsfeier im Ristorante TICINELLA in Ascona. Einen grossen Wunsch teilte er den Gratulanten mit: «Ich möchte noch den 100. Geburtstag meiner bedeutend jüngeren Partnerin erleben!»

Comments are closed.

« »