Bitte helft unserer Zeitung „Il Paese“

Ott 22 • Deutsche Seite, Prima Pagina • 1423 Views • Commenti disabilitati su Bitte helft unserer Zeitung „Il Paese“

„Il Paese“ überlebt einzig und alleine aus zwei Gründen: Erstens weil seine Redaktion auf absolut ideeller Basis tätig ist (kein einziger von uns Mitarbeitern bezieht ein Gehalt oder erhält irgend eine andere Art von finanzieller Entschädigung), und zweitens aufgrund der bescheidenen Abonnementseinnahmen.

Leider hat die Zahl der Abonnenten in den letzten Jahren kontinuierlich abgenommen. Denn das Altern des Leserkreises (die grosse Mehrheit der Abonnenten profitiert vom vergünstigten AHV-Tarif) und der im Verlaufe der Jahre damit verbundene Hinschied von Leserinnen und Lesern wird leider nicht wettgemacht durch eine entsprechende Zunahme von Jungen, die in wachsender Zahl den elektronischen Medien den Vorzug geben vor den Printmedien.

Wir glauben, dass unser Blatt trotz seiner Kleinheit eine bescheidene, aber bedeutsame Stimme zugunsten einer Rechtspolitik in unserem Kanton darstellt und deshalb unseren Einsatz wert ist. Bisher war dieser Einsatz erfolgreich, wird aber immer schwieriger, um das Blatt ungeachtet der grossen Schwierigkeiten über Wasser zu halten.

„Il Paese“ ist jetzt 95jährig, und wir möchten alles daran setzen, dass das Blatt sein 100jähriges Jubiläum wird feiern können. Zu diesem Zwecke möchten wir einen Unterstützerkreis unter unseren Lesern ins Leben rufen, der bei Freunden und Bekannten die finanziellen Mittel auftreibt, um dem Blatt zumindest ein würdiges Überleben zu sichern oder sogar dessen bescheidenen Ausbau zu ermöglichen.

Wir laden deshalb alle am Überleben unserer Zeitung interessierten Leserinnen und Leser, die uns unterstützen möchten, dazu ein, sich bei uns zu melden.

Eros N. Mellini, Direktor von „Il Paese“

Tel. 079 620 38 84

E-Mail: emellini@bluewin.ch

Comments are closed.

« »