Dominique Steiner als neuer Generalsekretär vorgeschlagen

Mag 18 • Dall'UDC, Dalla Svizzera, Deutsche Seite, Prima Pagina • 357 Views • Commenti disabilitati su Dominique Steiner als neuer Generalsekretär vorgeschlagen

Die Parteileitung der SVP Schweiz schlägt zuhanden des Parteivorstands vom 22. Juni 2018 einstimmig den Baselbieter Dominique Steiner (47) zum neuen Ge-neralsekretär vor und schliesst somit die Reihen der Parteiführung vor den Wahlen 2019.

Der Jurist ist Strafrichter am Kantonsgericht Basel-Landschaft und Dozent der Rechtswissenschaften an der Hochschule Luzern. Dominique Steiner war bisher in der Privatwirtschaft tätig und leitete während 10 Jahren den Rechtsdienst für Europa, den mittleren Osten und Afrika eines amerikanischen Technologiekon­zerns, zuvor war er mehrere Jahre für Schweizerische Unternehmen sowie in verschiedenen Verwaltungsräten tätig. Er beginnt sein Amt mit dem Wahltag vom 22. Juni und wird sich zuvor einarbeiten.

 

Bern, 18.05.2018

Comments are closed.

« »