Archive for the ‘Deutsche Seite’ Category

  • Bürgerliches Versagen: Regulierungsbremse wird nicht eingeführt

    Giu 15, 18 • 79 Views • Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Bürgerliches Versagen: Regulierungsbremse wird nicht eingeführt

    Nationalrat Hans-Ueli Vogt wollte mit einer parlamentarischen Initiative erreichen, dass für jedes neue Gesetz ein bisheriges aufgehoben werden muss. Der Nationalrat stimmte mit Unterstützung der SVP dem Vorstoss mit 87 zu 85 Stimmen bei neun Enthaltungen

  • Postauto-Skandal: SVP fordert von Verantwortungsträgern Boni und Lohnanteile zurück

    Giu 12, 18 • 118 Views • Dall'UDC, Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Postauto-Skandal: SVP fordert von Verantwortungsträgern Boni und Lohnanteile zurück

    Die abgetretene Post-Chefin und die freigestellten Geschäftsleitungsmitglieder von Postauto AG haben ihre exorbitanten Bezüge damit begründet, dass sie viel Verantwortung tragen würden. Dieser sind sie offensichtlich nicht nachgekommen. Deshalb müssen

  • Wohlstand und sozialen Frieden dank Selbstbestimmung

    Giu 12, 18 • 85 Views • Dall'UDC, Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Wohlstand und sozialen Frieden dank Selbstbestimmung

    Die Selbstbestimmungs-Initiative «Schweizer Recht statt fremde Richter» wurde heute im Nationalrat mit 127 gegen 67 Stimmen abgelehnt. Die 68-köpfige SVP-Fraktion im Nationalrat hat sich vergebens dafür eingesetzt, dass die Entscheide von Volk und

  • Asylverfahren: Beschleunigt in die Sozialhilfe?

    Giu 11, 18 • 99 Views • Dall'UDC, Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Asylverfahren: Beschleunigt in die Sozialhilfe?

    Eine beschleunigte Abwicklung der Asylverfahren wäre positiv. Doch es werden die falschen Leute «beschleunigt bearbeitet», weil unsere Asylpolitik grundsätzliche Konzeptionsfehler hat. Die SVP lehnt die kostenintensive und bürokratische Neustrukturierung

  • Volk setzt auf Bewährtes

    Giu 10, 18 • 123 Views • Dall'UDC, Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Volk setzt auf Bewährtes

    Die SVP nimmt die Annahme des Geldspielgesetzes durch die Mehrheit des Stimmvolks zur Kenntnis. Neu dürfen auch schweizerische Casino- und Spiel-Angebote im Internet zugelassen werden. Die klare Ablehnung der «Vollgeld-Initiative» durch Volk und Stände

  • Dominique Steiner als neuer Generalsekretär vorgeschlagen

    Giu 1, 18 • 193 Views • Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Dominique Steiner als neuer Generalsekretär vorgeschlagen

    Die Parteileitung der SVP Schweiz schlägt zuhanden des Parteivorstands vom 22. Juni 2018 einstimmig den Baselbieter Dominique Steiner (47) zum neuen Ge-neralsekretär vor und schliesst somit die Reihen der Parteiführung vor den Wahlen 2019. Der Jurist ist

  • Wie demokratisch sind Algorithmen?

    Giu 1, 18 • 172 Views • Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Wie demokratisch sind Algorithmen?

    Wir begegnen heute im Alltag immer wieder dem Begriff Algorithmus. Wenn es darum geht, komplexe Probleme zu lösen, bei denen der Mensch leicht überfordert ist, kommen diese Wunder-Formeln schnell ins Gespräch. Ihnen kann man heikle Aufgaben anvertrauen.

  • Wer ist der dritte Mann?

    Giu 1, 18 • 88 Views • Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Wer ist der dritte Mann?

    Schweinereien Gemäss Bundesberns Top-Politikern sei der Rahmenvertrag mit der EU praktisch fixfertig ausgehandelt. So verlautete es jedenfalls seitens unseres EDA-Chefs Cassis und seines Adlaten, dem EU-Staatssekretär Balzaretti. In ihrer Euphorie

  • Bewährte Tradition der Selbstbestimmung erhalten – Diskussion notwendig

    Giu 1, 18 • 58 Views • Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Bewährte Tradition der Selbstbestimmung erhalten – Diskussion notwendig

    Die SVP-Fraktion diskutierte an ihrer heutigen (18.05.2018) Sitzung in Bern das Vorgehen betreffend der Volksinitiative «Schweizer Recht statt fremde Richter». Die Selbstbestimmungsinitiative der SVP will zur bewährten, selbstverständlichen Regelung

  • Schiller oder Churchill? Zwei nicht unvereinbare Thesen

    Giu 1, 18 • 66 Views • Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Schiller oder Churchill? Zwei nicht unvereinbare Thesen

    Editorial Friedrich Schiller: „Was ist die Mehrheit? Mehrheit ist der Unsinn. Verstand ist stets bei wenigen nur gewesen“. Winston Churchill: „Es wurde gesagt, die Demokratie sei die schlechteste aller Regierungsformen – abgesehen von all den anderen