Deutsche Seite

  • SVP: keine Spur von Paraskavedekatriaphobie

    Ott 22, 17 • 51 Visite • Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su SVP: keine Spur von Paraskavedekatriaphobie

    Phobien sind (krankhafte) Angstzustände. Klaustrophobie bedeutet z.B. die panische Angst, in einem geschlossenen Raum (etwa in einem Lift) eingeschlossen zu sein. Was um Himmels Willen bedeutet nun Paraskavedekatriaphobie ? Davon später. Denn es geht hier...

  • Bitte helft unserer Zeitung „Il Paese“

    Ott 22, 17 • 36 Visite • Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Bitte helft unserer Zeitung „Il Paese“

    „Il Paese“ überlebt einzig und alleine aus zwei Gründen: Erstens weil seine Redaktion auf absolut ideeller Basis tätig ist (kein einziger von uns Mitarbeitern bezieht ein Gehalt oder erhält irgend eine andere Art von finanzieller Entschädigung), und...

  • Leuthardscher Todesstoss gegen die Landwirtschaft

    Ott 22, 17 • 40 Visite • Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Leuthardscher Todesstoss gegen die Landwirtschaft

    Bundespräsidentin Doris Leuthard verlangt anlässlich ihrer heutigen Rede an der OLMA von der Schweizer Landwirtschaft mehr Biodiversität, eine Anpassung an den Klimawandel und dann gleichzeitig eine Anpassung an die internationale Marktfähigkeit mittels...

  • Die anspruchsvollen Forderungen jener, die nichts bezahlen

    Ott 22, 17 • 96 Visite • Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Die anspruchsvollen Forderungen jener, die nichts bezahlen

    In der heutigen, leider zur „Neidgesellschaft“ degradierten Welt erfinden die linkischsten Bewegungen der Linken tagtäglich neue Forderungen, um parasitär vom Wohlstand zu profitieren, den die anderen erarbeitet haben. In die letzte dieser Reihe gesellt...

  • Die Gesellschaft der geforderten Rechte

    Ott 6, 17 • 181 Visite • Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Die Gesellschaft der geforderten Rechte

    Editorial Ein alter (und zumeist weiser) Spruch besagt, man solle nur dann reden, wenn die Gänse „pissen“ (urinieren), d.h. noch weniger häufig als nach dem Ableben eines Papstes. Das ist, was ich ganz gerne all jenen empfehlen würde, die –...

  • Gehörnt oder nicht gehörnt?

    Ott 6, 17 • 93 Visite • Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Gehörnt oder nicht gehörnt?

    Humoreske Nein, nein, es geht hier keineswegs um gehörnte Ehemänner oder Ehefrauen, d.h. um Personen, deren Partner „fremd gehen“. Es geht nicht um Alltägliches, sondern um etwas Hochpolitisches. Es geht um die so genannte „Hornkuhinitiative“ –...

  • Steuervorlage 17: es muss nachgebessert werden – die Kantone sind gefordert!

    Ott 6, 17 • 176 Visite • Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Steuervorlage 17: es muss nachgebessert werden – die Kantone sind gefordert!

    Die SVP nimmt vom heute durch den Bundesrat verabschiedeten Vernehmlassungsprojekt zur Steuervorlage 17 (SV 17) Kenntnis. Bereits jetzt ist klar, dass die Vorlage nachgebessert werden muss, damit die internationale Wettbewerbsfähigkeit der Schweiz gesichert...

  • Alle wollen Unabhängigkeit…

    Ott 6, 17 • 44 Visite • Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Alle wollen Unabhängigkeit…

    «Wir, das Volk…» so steht es in der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung «We the People» oder übersetzt «Wir, das Volk»: So steht es bereits in der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung von 1776. «Wir wollen sein ein einzig Volk von...

  • Bilder, die Geschichte schreiben

    Set 22, 17 • 136 Visite • Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Bilder, die Geschichte schreiben

    Sie ist wieder zurück an ihrem Lieblingssitz im Lago Maggiore: Die Baronin Antonietta de Saint Léger, die im 19. Jahrhundert die Brissago-Inseln gekauft hat und damit verhindert hat, dass an diesem romantischen Ort eine Sprengstofffabrik gebaut wurde. Und...

  • Hurrikan-Apostel

    Set 22, 17 • 159 Visite • Deutsche Seite, Prima PaginaCommenti disabilitati su Hurrikan-Apostel

    Von der Weltwoche vom 14. September 2017 das Editorial von Roger Köppel Warum mich «Irma» an den 
Schriftsteller Stephen King erinnert. Eigentlich ist es der Stoff für einen neuen Stephen-King-Roman. Der amerikanische Meisterschriftsteller des...